Mitarbeiter

Beratung

An unserer Schule gibt es neben dem Unterricht ein vielfältiges Beratungsangebot. Dieses wird durch Lehrer und externe Beauftragte durchgeführt. Wir wollen euch einen Überblick über die Mitarbeiter/-innen geben, die zu einem vollständigem Beratungsangebot beitragen.

Soziale Arbeit in schulischer Verantwortung

Die Schule ist für Kinder und Jugendliche viel mehr als nur ein Lern- und Wissensort, sie ist Lebens- und Erfahrungsraum. 

Wer zwischen 10 und 18 Jahre alt ist erlebt spannende Zeiten. Nie wieder im späteren Leben verändern sich Körper und Denken so schnell und vielfältig. Das merkt man nicht nur selbst, sondern auch die Familie, Freunde oder Lehrkräfte wundern oder ärgern sich. 

Dann ist es gut, jemanden zum Reden zu haben, sich Rat und Hilfe holen zu können, um gemeinsam Lösungen zu finden. 

Als Schulsozialarbeiterin bin ich Ansprechpartnerin für Euch als Schülerinnen und Schüler, sowie für Sie als Eltern und Lehrkräfte. 

Alle Gespräche unterliegen natürlich der Schweigepflicht. 

Mein Büro habe ich im Raum 2.21 und in den großen Pausen findet ihr mich auf dem Schulhof, außerdem bin ich telefonisch unter 04267-954790 oder per Mail über laura.erlenhardt@fintauschule.de zu erreichen.

Laura Erlenhardt

Laura Erlenhardt

Soziale Arbeit in schulischer Verantwortung

Beratungslehrerin

Christa Kettenburg

Christa Kettenburg

Beratungslehrerin

Text folgt

Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit

Als Berufsberater/-innen informieren und beraten wir dich über Berufe, Ausbildungswege, Anforderungen in Ausbildung und Tätigkeit, den Arbeitsmarkt und Beschäftigungschancen. Dazu kommen wir regelmäßig auch in die Fintauschule. Buche einfach einen Termin und gib an, wie wir dir helfen können. Wir finden immer einen passenden Weg für dich.
Unsere Sprechzeiten:

freitags, jede Woche, Termine im IServ (unter Texte)

N.N.

N.N.

Reha-Berufsberater
Katja Kupfer

Katja Kupfer

Berufsberaterin

Jugendberufscoach des Landkreises Rotenburg

Sabine Witte

Sabine Witte

Jugendberufscoach

Als Jugendberufscoach begleite und unterstütze ich dich auf deinem Weg. Egal, ob deine Schwierigkeiten eher in deinem persönlichen Umfeld liegen oder du gerade auf deinem beruflichen, schulischen Weg nicht richtig weiterkommst. Ich erarbeite mit dir gemeinsam Ziele, die dann über kleine Schritte erreichbar werden. Dazu biete ich donnerstags in der 3. bis 5. Stunde eine feste Sprechstunde an. Erreichbar bin ich zurzeit über IServ im Raum „Jugendberufscoach“, aber auch außerhalb der Sprechzeiten telefonisch oder per E-Mail.

Meine Sprechzeiten:

dienstags, Termine im IServ unter Texte

Meine Kontaktdaten:

Mailadresse der Fintauschule, 04261-9833129, 0151-44012788