Fachbereich

Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften

Mathematik und Naturwissenschaften bilden das Fundament unserer täglichen Lebenswelt. Sie unterstützen daher in besonderem Maße ein mündiges Handeln in der Gesellschaft. Daher ist unser Ziel ist eine lebensnahe, mathematische und naturwissenschaftliche Grundbildung. Mit Spaß im Unterricht und beim Experimentieren wecken wir den Forschergeist unserer Schülerinnen und Schüler.

Mathematik

Mathematik verbirgt sich in vielen Phänomenen der uns umgebenden Welt. Mit möglichst vielen praktischen Beispielen und Aufgaben zeigen wir unseren Schülerinnen und Schülern, dass Mathematik nicht trocken sein muss, sondern lebendig und interessant – und tatsächlich auch Spaß machen kann! Immer wenn unsere Schülerinnen und Schüler Mathematik als ein nützliches Werkzeug für das tägliche (Berufs-)Leben sehen und annehmen, dann haben wir wieder unser Ziel erreicht.

Physik

Wir alle leben in einer hochtechnisierten Welt, in der jeder aufgefordert ist Verantwortung für sich, seine Mitmenschen und unsere Umwelt zu übernehmen. Dazu ist es notwendig wichtige Naturgesetze zu kennen und zu verstehen – nur mit diesem physikalischen Grundverständnis ist es möglich, Entscheidungen und Entwicklungen in Gesellschaft und Technik kritisch zu beurteilen und mögliche Folgen abzuschätzen. Unsere physikalische Grundbildung ist darüber hinaus ein wichtiger Bestandteil der beruflichen Orientierung und Weiterbildung, da in vielen Berufen naturwissenschaftliche und insbesondere physikalische Kenntnisse berufliche Arbeitsabläufe beeinflussen. 

Chemie

„Chemie ist das Leben“. Der menschliche Körper ist eine große chemische Maschine und ein Beispiel wie aus Stoffen neue Stoffe mit neuen Eigenschaften entstehen. In der Chemie versuchen wir die chemischen Prozesse in Natur, Technik und dem Modell verständlich zu machen und zu erkennen. Dabei versuchen wir durch das Experimentieren die Inhalte über praktischen Inhalte verständlich zu machen. Für die Schülerversuche stehen uns dabei, dank unseres Schulträgers, nahezu alle Gerätschaften und Chemikalien zur Verfügung.

Biologie

Die Lehre des Lebendigen. Bei uns geht es um alles, was lebt: Tier, Pflanze, Pilz, Bakterium – alle Lebewesen und ihre Lebensräume bieten Interessantes zu entdecken. Dafür stehen uns viele Anschauungsmaterialien zur Verfügung – in der Sammlung ebenso wie draußen vor unserer Schultür. Die im Bioraum lebenden Achatschnecken zum Beispiel sind einigen Schülern (und Lehrern) schnell ans Herz gewachsen. Natürlich nehmen wir auch den Menschen unter die Lupe: Dieses sehr spezielle Tier schauen wir uns unter verschiedenen Gesichtspunkten genauer an.

Informatik

Medienkompetenz – eines der wichtigsten Themengebiete der heutigen Zeit. Medien verantwortungsbewusst, sicher und kompetent nutzen zu können, sind Kernkompetenzen an der Fintauschule. Unsere Schülerinnen und Schüler werden dazu gezielt an Themengebiete unserer digitalisierten Welt herangeführt und erlernen den praktischen Umgang mit digitalen Medien wie Tablet oder Laptop. Dabei erwerben sie schrittweise Kompetenzen in den Bereichen Internetnutzung und Datenschutz sowie in den typischen Office—Anwendungen wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und digitale Präsentation. Kleinere Programmierprojekte sowie digitale Film- und Bildbearbeitung runden die Medienbildung ab.

Ansprechpartner (Fachleitungen)